G-Junioren mit 5. Platz in Meerane

Am vergangen Montag waren unsere G-Junioren beim Sommerturnier des Meeraner SV zu gast. Das Team von Roland Oertel und Maik Loth belegte am Ende den 5. Platz von 11 teilnehmenden Teams.

Im ersten Turnierspiel bekam man es mit VfB Lengenfeld zu tun. Gegen den späteren Turniersieger, waren unsere Jungs und Mädels noch nicht so richtig wach und unterlagen am Ende leider mit 0:2. Mit der anschließenden Partie steigerte sich dann aber das komplette Team und unser Spiel wurde von Partie zu Partie besser.
In der zweiten Partie besiegten wir Blau-Weiß Gersdorf mit 1:0. Auch das dritte Vorrundenspiel gegen Meerane II gewannen unsere „Kleinsten“ mit 2:0. Im darauffolgenden vierten Spiel bekam man es mit der starken Truppe von Empor Glauchau zu tun. Leider schaffte es unser Team nicht die 1:0 Führung über die Zeit zu bringen. So gelang am Ende den Glauchauern der 1:1 Ausgleich und damit auch der Einzug ins Halbfinale. Für uns hieß es dagegen als Gruppendritter Spiel um Platz 5.

In diesem letzten Spiel trafen wir dann auf Rotation Leipzig. Dort zeigten nochmal alle Jungs und Mädels ihr Können und so gewann man am Ende diese Partie souverän mit 2:1.

Fazit: Ein tolles Turnier, mit einer starken Leistung, bei dem das Team aber auch jeder Spieler/-in wieder ein Schritt nach vorne gemacht hat!